CDU-Fraktion: Tragfähiger Haushalt mit Augenmaß

veröffentlicht am 10. Januar 2020 um 17:44
Die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Oldenburg hat zusammen mit den Fraktionen von SPD und FDP einen gemeinsamen Entwurf zum städtischen Haushalt 2020 präsentiert. Für die Ratssitzung am Montag, 20. Januar 2020, planen sie den gemeinsamen Beschluss. Das gaben die Fraktionsvorsitzenden Ulf Prange (SPD), Dr. Esther Niewerth-Baumann (CDU) und Dr. mehr erfahren

675 Jahre Stadtrechte – kein Grund zum Feiern?

veröffentlicht am 5. Januar 2020 um 09:31
Am 6. Januar 1345 wurde Oldenburg die Stadtrechte verliehen – damit jährt sich dieser Tag am 6. Januar 2020 zum 675. Mal. „Wir finden es bedauerlich, dass die Verwaltung diesem Tag keine Aufmerksamkeit schenkt, so wurde doch mit der Verleihung der Stadtrechte der Grundstein gelegt für das heutige Oldenburg. Die… mehr erfahren

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch

veröffentlicht am 24. Dezember 2019 um 07:00
Weihnachten ist ein zentraler Moment in unserem Jahreskalender. Die Botschaft des Festes bringt Familien zusammen, bietet uns Zeit für die Besinnung nach anstrengenden Monaten der Arbeit oder auch Ruhe, den Blick für ein paar Tage nicht mehr auf gestern und morgen zu richten, sondern auf unsere Nächsten und jene Menschen,… mehr erfahren

CDU-Weihnachtsfeier im Weintresor

veröffentlicht am 5. Dezember 2019 um 09:27
+++ Tombola: 1.000 € für Bahnhofsmission +++ Die CDU Oldenburg Stadt ließ auf Ihrer gestrigen Weihnachtsfeier im Weintresor Oldenburg in der ehemaligen kaiserlichen Post das aufregende Jahr 2019 gemütlich Revue passieren und ausklingen. Nach einem kurzen Jahresrückblick des Kreisvorsitzenden Christoph Baak wurde gut gespeist und getrunken. Den Höhepunkt des Abends… mehr erfahren

Gratulation an Silvia Breher zur Wahl in Bundesvorstand

veröffentlicht am 22. November 2019 um 17:59
Die CDU Stadtverband Oldenburg gratuliert Silvia Breher herzlich zur Wahl als stellvertretende Vorsitzende in den Bundesvorstand der CDU Deutschlands. Die 46-jährige Löningener Rechtsanwältin und Vorsitzende des CDU-Landesverbandes Oldenburg erreichte am 22. November beim Bundesparteitag in Leipzig 82 Prozent der Stimmen aller 1.001 Delegierten. Es ist das erste Mal überhaupt, dass… mehr erfahren

CDU stärkt Oldenburger Landesmuseum

veröffentlicht am 15. November 2019 um 10:17
Endlich sind die entscheidenden Finanzspritzen von Bund und Land für das Landesmuseum für Natur und Mensch da: insgesamt 9 Millionen Euro aus Mitteln der Beauftragten für Kultur und Medien des Bundes, Monika Grütters (CDU), und Niedersachsens Kulturminister Björn Thümler (CDU) – auch und gerade dank der tatkräftigen Unterstützung unserer Abgeordneten… mehr erfahren

CDU unterstützt neues DLR-Institut in Oldenburg

veröffentlicht am 14. November 2019 um 18:06
Oldenburg bekommt ein eigenes DLR-Institut für Mobilitäts-Forschung. Zusammen mit dem OFFIS – Institut für Informatik, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR), der CDU/CSU-Bundestagsfraktion rund um unseren Bundestagsabgeordneten Stephan Albani, dem Koalitionspartner und nicht zuletzt Niedersachsens Wissenschaftsminister Björn Thümler hat die CDU kräftig daran gearbeitet. Das gilt… mehr erfahren

50 JAHRE KPV OLDENBURG STADT – JUBILÄUMSVERANSTALTUNG IN KLINKERBURG

veröffentlicht am 26. Oktober 2019 um 14:12
Seit 1969 setzt sich die KPV für die Belange der Oldenburger Bürgerinnen und Bürger vor Ort ein. Mit einem großen Festakt wurde daher heute das 50-jährige Bestehen der KPV in der Stadt Oldenburg gefeiert. Die KPV-Kreisvorsitzende Ute Puls blickte zurück, aber auch in die Zukunft: „50 Jahre ehrenamtliche Arbeit im… mehr erfahren

Dr. Martin Niewerth vertritt den Evangelischen Arbeitskreis (EAK) in der Stadt Oldenburg

veröffentlicht am 24. Oktober 2019 um 16:30
In der gestrigen Kreisvorstandssitzung des CDU Kreisverbands Oldenburg Stadt wurde der Rechtsanwalt und Notar Dr. Martin Niewerth vom CDU-Kreisvorstand einstimmig zum neuen Vertreter des Evangelischen Arbeitskreises (EAK) in Oldenburg ernannt. „Es ist mir eine große Ehre und Freude zugleich, mich im EAK engagieren zu können“, so Dr. Niewerth. Der EAK… mehr erfahren

CDU-Kreisverband begrüßt Initiative des Bundestagsabgeordneten Stephan Albani zu Lärmschutzwänden

veröffentlicht am 21. Oktober 2019 um 10:23
In Ihrer heutigen Ausgabe berichtet die NWZ über fehlende Lärmschutzwände an der Oldenburger Autobahn im Bereich der Anschlussstelle Marschweg. Der Oldenburger CDU-Bundestagsabgeordnete Stephan Albani MdB hat sich der Sache angenommen. Dabei hat er die volle Unterstützung des CDU-Kreisverbandes Oldenburg Stadt: „Das Thema haben wir schon seit langem auf der Agenda,… mehr erfahren
?>